Menü

Unser Geschäftsführer Matthias Winkler wurde auf das German Committee Meeting von
Bureau Veritas eingeladen, aufgrund der Forschung, die CMT in diesem Bereich betreibt,
um einen Vortrag über die Problematik der Belastung von Treibstoff mit Catalyst Fines zu halten.

Für eine halbe Stunde informierte Herr Winkler das aus fast 40 Zuhörern bestehende Fachpublikum
über die bei der Destillation eingesetzten Katalysatoren zum "Cracken" der langkettigen Kohlenstoffverbindungen
sowie die daraus hervorgehenden Probleme für die Nutzung an Bord.

Für weitere Informationen: Bureau Veritas

Zum Seitenanfang