Menü

Ausfallzeiten minimieren und Ölwechselintervalle optimieren.

Der Schifffahrtssektor ist zweifellos ein anspruchsvoller Markt. Der Konkurrenzdruck ist immens und die Herausforderungen sind enorm, nicht zuletzt an die Schiffsanlagen. Schiffsmotoren und -maschinerie haben heutzutage längere Laufzeiten denn je und müssen dennoch so effizient wie möglich arbeiten. Dabei variieren Lasten und Bedingungen ständig.

Doch nur Motoren, Getriebe und hydraulische Systeme in Top-Zustand, die reibungsfrei laufen, können den effizienten Betrieb aller Systeme gewährleisten und gleichzeitig Leben und Gesundheit der an Bord befindlichen Besatzung und Passagiere schützen.

Mit dieser Forderung sind wir von CMT eine strategische Partnerschaft mit einem staatlich anerkannten Labor eingegangen, das über 15 Jahren Erfahrung in der Analyse von Gebrauchtölen hat.

Die unabhängigen Laboranalysen von CMT geben Ihnen einen umfassenden Einblick in die Funktion Ihrer wichtigsten Systeme. Es umfasst die Analyse von:

  •  Dieselmotor-Umlauföl
  •  Zylinderabstreiföl
  •  Stevenrohröl
  •  Hydrauliköl
  •  Getriebeöl
  •  Anderen Schmierstoffen

Mit nur einem Werktag Bearbeitungszeit für Analyse und Diagnose aller Proben sind wir dabei extrem schnell.
Da wir ein unabhängiges Unternehmen sind, können Sie sich jederzeit darauf verlassen, von CMT unparteiisch beraten zu werden. Besonders im Bereich von Ölverbrauch und -zufuhr arbeiten wir intensiv daran, Ihre Kosten zu minimieren, ohne dabei die reibungslose Funktion Ihrer Maschinen zu beeinträchtigen.

Für weitere Informationen zur Optimierung der Zylinderschmierung bei Kreuzkopfmotoren sehen Sie auch auf unsere Seite zur Zylinderölüberwachung.

 

Zum Seitenanfang