Das Viscosity / Density Meter von CMT kombiniert zwei sehr wichtige Parameter für die Zustandsüberwachung. Das Gerät führt Sie durch das Verfahren und liefert Ihnen schnelle Ergebnisse mit hoher Genauigkeit.

Das Testen der Viskosität und Dichte ist in allen Aspekten der Marine oder Industrie wichtig. Der Wirkungsgrad jedes Motors hängt von der richtigen Viskosität des Kraftstoffs ab. 
Viskosität ist sehr wichtig um den Schmierölfilm der Maschine afurecht zu halten. Die Schmierung wiederum ist sehr wichtig, um metallischen Kontakt, Abrieb, Mikroschweißen und Verschleiß der Gleitflächen zu vermeiden.

  • Die Messung der Ölviskosität ermöglicht eine frühzeitige Erkennung von Verunreinigungen, Kraftstoffeintritt und Scherverdünnung.
  • Geeignet für alle Mineralöle oder Kraftstoffe bis 1,5 cSt bis 999 cSt (nur beheiztes Viskosimeter).
  • Ermöglicht die Berechnung der Verbrennungsleistung (CCAI) von Kraftstoff oder der Einspritz- / Lagertemperatur.

Die richtige Kraftstoffmenge kann nicht allein durch Volumen oder Gewicht bestimmt werden. Abhängig von der Einspritztemperatur können diese Werte stark variieren und müssen über die Dichte ermittelt werden.
Die Dichte ist für Mengenberechnungen und auch zur Bestimmung der optimalen Größe der Schwerkraftscheibe für die Zentrifuge erforderlich. Die Diesel- / Kraftstoffdichte gibt auch einen Hinweis auf andere Kraftstoffeigenschaften, einschließlich spezifischer Energie und Zündqualität (CCAI). Die Dichte wird verwendet, um die Menge und Qualität des gelieferten Kraftstoffs zu bestätigen.

  • Stellen Sie sicher, dass die richtige Menge und Qualität des Kraftstoffs an Ihr Schiff geliefert wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit Kraftstoff und nicht mit einem Gemisch aus Kraftstoff und Gas versorgt wurden (Cappuccino-Effekt).

Das Viscosity / Density Meter kann bei 25 ° C, 40 ° C, 50 ° C oder 60 ° C messen und auf 40 ° C oder 50 ° C korrigieren. Es ermöglicht auch die punktgenaue Messung sehr hoher Viskositäten.
Das Viscosity / Density Meter wird mit einem Hydrometer geliefert. Die Dichte wird bei 50 ° C gemessen und direkt in 15 ° C umgerechnet angezeigt, was schnelle und genaue Ergebnisse liefert. Es ist keine Berechnung erforderlich.

Wie bei allen CMT-Geräten ist die Software einfach und intuitiv, um den Vorgang so weit wie möglich zu vereinfachen. Alle Schritte lassen sich leicht auf dem Bildschirm erklären und die Ergebnisse können zur weiteren Analyse auf einen Computer exportiert werden.