Menü

Wasser kommt oft schnell und unerwartet in das Öl

Wasser im Öl kann je nach Art des Schmieröls unterschiedliche Probleme hervorrufen, wobei Korrosion immer ein direkter Effekt ist. Unabhängig von der Anwendung verdrängt Wasser das Öl an den Schmierflächen von Bauteilen, wodurch eine optimale Schmierung verringert wird. Zusätzlich werden chemische Reaktionen an den Schmierflächen und anderen Oberflächenvon Bauteilen hervorgerufen, wodurch eine Ölalterung beschleunigt wird. Wasser im Schmieröl ist eine der gefährlichsten "Verunreinigung" im Öl, weil es ein hohes Ausfallpotenzial birgt. In Öltanks kann Wasser zu Wachstum von Mikroben führen, d.h. zur Bildung von Hefen, Schimmel und Bakterien, welche die Filtersysteme verstopfen und Betriebsstoffsysteme schnell korrodieren lassen.

Es gibt in jedem System viele potentielle Quellen für Wassereintritt:

  • Leckage von Ölkühlern, Ladeluftkühlern und Dampfheizschlangen

  • Kondensation von Luftfeuchtigkeit

  • "Blow-by-Gase" aus dem Verbrennungsraum in Dieselmotoren oder an Kompressionsringen

  • Leckage an Tankentlüftungen (besonders an solchen, die der Umwelt ausgesetzt sind)

  • Leckagen an Kühlwassermänteln durch Risse oder Versiegelungen

  • Kontamination durch nachgefülltes, mit Wasser kontaminiertes Öl (besonders in Systemen mit geringer Wassertoleranz)

Testgerät von CMT zur Wasser in Öl Messung: 

Das Digitale Wasser-in-Öl-Messgerät bietet hochmoderne digitale Analysen und liefert schnelle und präzise Ergebnisse zum leichten Erkennen von Trends. Mit seiner leicht lesbaren digitalen Anzeige für Anweisungen und Ergebnisse sowie integriertem Speicher zur Aufzeichnung voriger Testergebnisse ist CMTs Digitales Wasser-in-Öl-Messgerät eine bevorzugte Wahl für Vor-Ort-Tests zur Ermittlung des Wassergehaltes in Ölen geworden.

Ihre Vorteile:

  • Alle Teile (Sensor, Display, Batterie etc.) können wenn nötig einzeln ausgetauscht werden
  • Jetzt mit 30% größerem Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Stabiles und robustes Aluminium-Gehäuse
  • Verschiedene Messbereiche für exakte Messergebnisse
  • Mehrsprachige Software
  • Keine Gefahrgutreagenzien nötig
  • Vertiefung im Boden des Messgerätes für einfache Dosierung der Chemikalien

Ersatz-Reagenzien können kurzfristig geliefert werden. Reagenzien gibt es als Satz, der komplett für 50 weitere Tests geliefert wird. Die Reagenzien sind nicht als Gefahrgut zu klassifizieren.

Zur einfachen und professionellen Reinigung wird ein Test Kit Cleaner zur Verfügung gestellt.
Komplette Ersatzzellen sind für alle Tests verfügbar.

Test-Kit Ausführungen

BestellnummerTestnameBeinhaltete Tests
OTK-CT-11201 Electronic Wasser in Öl Test Kit Wasser: 0-3000 ppm, 0-6000 ppm, 0-1 %, 0-10 %
OTK-CT-20001 WaVis Öl Test Kit Wasser: 0-3000 ppm, 0-6000 ppm, 0-1 %, 0-10 %, Viskosität: ja/nein
OTK-CT-20002 Basis Öl Test Kit Wasser: 0-3000 ppm, 0-6000 ppm, 0-1 %, 0-10 %, Salz: ja/nein, Ruß: qualitativ, Viskosität: ja/nein
OTK-CT-20003 Engine Öl Test Kit Wasser: 0-3000 ppm, 0-6000 ppm, 0-1 %, 0-10 %, BN: 5-99, Ruß: qualitativ, Viskosität: ja/nein
OTK-CT-20004 Field Test Kit Wasser: 0-3000 ppm, 0-6000 ppm, 0-1 %, 0-10 %, BN: 5-99, Ruß: qualitativ, Viskosität: ja/nein, AN: 0-6
OTK-CT-20006 Marine Oil Test Kit Wasser: 0-3000 ppm, 0-6000 ppm, 0-1 %, 0-10 %, BN: 5-99, Ruß: qualitativ, Viskosität: ja/nein, Salz: ja/nein
OTK-CT-20007 Hydraulik Öl Test Kit Wasser: 0-3000 ppm, 0-6000 ppm, 0-1 %, 0-10 %, AN: 0-6, Viskosität mit der Viscositytube

Bei Fragen zu unseren Öltestgeräten oder den Reagenzien kontaktieren Sie uns gerne oder schauen in unseren Katalog:

Ersatzreagenzien

BestellnummerTestnameBeinhaltete Tests
OTR-CT-12001 Water in Oil Reagent Pack No. of Test: 50; non hazardous
OTR-CT-12002 Base Number Reagent Pack No. of Test: 50; non hazardous
OTR-CT-11000 Test Kit Cleaner 250 ml; non hazardous

 

 

 

 

Zum Seitenanfang