Menü

Hochqualifizierte Unterstützung für die Installation Ihres Zustandüberwachungssystems.

CMT beschäftigt ein Team von qualifizierten Ingenieuren mit umfangreicher Erfahrung im maritimen Bereich. Gern übernehmen wir für Sie Installation oder Inbetriebnahme unserer Produkte. Auf Anfrage prüfen wir auch mögliche Wartungsarbeiten an Zustandsüberwachungsgeräten, die nicht von CMT verkauft wurden.

Unser qualifiziertes und erfahrenes Team von Technikern und Ingenieuren wird Sie bei der Installation sowie der Inbetriebnahme unserer Zustandsüberwachungssysteme tatkräftig unterstützen. Während der Installation oder Inbetriebnahme einzelner Komponenten oder kompletter Überwachungsanlagen arbeiten unsere Techniker eng mit Ihren Projektmanagern und Ingenieuren zusammen, um eine reibungslose Montage und Inbetriebnahme zu gewährleisten. Im frühen Stadium der Installation stehen wir Ihnen bei der Einhaltung des Zeitplans zur Seite. Unsere Leistungen umfassen:

  • Montage
  • Vorbereitung und Inbetriebnahme
  • Prüfung der Realisierbarkeit
  • Persönliche Einweisung
  • Hilfestellung bei der Aktivierung
  • Bereitstellung von Betriebs- und Wartungsdokumenten
  • Austausch defekter Teile / Reparaturen
  • Fehlerbehebung

Ein individueller Wartungsbesuch, wenn nicht bereits im Vertrag vereinbart, ist jederzeit möglich. Hierbei sind einige Bedingungen zu erfüllen. Die Serviceingenieure von CMT reisen regelmäßig zu unseren geschätzten Kunden in Übersee, um die Produkte instandzuhalten. In den meisten Fällen sind für solche Wartungsbesuche sieben Tage Vorbereitungszeit notwendig.

Ihre Vorteile:

  • Weltweite Serviceleistungen
  • Schnelle effiziente Installation und Inbetriebnahme der Systeme
  • flexibles Zeitmanagement während der Installation
  • Funktionsüberprüfung und Messungen im Grenzbereich werden durchgeführt
  • spezielle Schulungen werden unternommen - mehr dazu unter Training und Seminare

Gern bieten wir Ihnen individuelle Lösungen an, die genau Ihre Bedürfnisse erfüllen - falls Sie noch weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.

Zum Seitenanfang