Menü

Das Vibration Meter gibt es jetzt auch in einer explosionsgeschützten Version. Alle Basismessungen sind auch mit der explosionsgeschützten Version des Vibration Meters verfügbar. Diese sind:

• Quadratische Mittelwerte der Beschleunigung und Geschwindigkeit
• Spitzenwerte der Vibration
• FFT-Spektrum der Schwinggeschwindigkeit
• Zeitsignal der Beschleunigung
• Frequenzbänder
• Messung von definierten Routen

Außerdem können auch mit der explosionsgeschützten Version die Lagergeräusche mit einem Kopfhörer überprüft werden. Das Vibration Meter Ex arbeitet mit der bewährten DDS-Software zum Auswerten der Messungen am PC zusammen.

Zum Seitenanfang