Der Density und Viscosity Sensor von CMT ist eine bahnbrechende Flüssigkeitssensortechnologie, die Dichte, Viskosität, spezifisches Gewicht und Temperatur in Echtzeit überwacht. Dichte und Viskosität sind sehr wichtig, um einen Ölfilm für eine optimale Schmierung aller Teile zu gewährleisten. Durch die Schmierung wird verhindert, dass sich bewegende Metallteile verschleißt, und es wird eine lange Lebensdauer Ihres Motors sichergestellt. Der Wirkungsgrad Ihres Motors kann sich mit der richtigen Viskosität des Kraftstoffs verbessern.

Der Density und Viscosity Sensor ist ein neu entwickelter Sensor mit mehreren Anwendungsbereichen in See- oder Industriegebieten. Die Prüfung der Viskosität und Dichte ist für Diesel oder Schweröl wichtig, um den Wirkungsgrad Ihres Motors zu optimieren und den Verschleiß zu minimieren. Der kompakte Sensor ermöglicht eine einfache Installation innerhalb des Ölkreislaufs. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Installation innerhalb des Ölkreislaufs. Es kann als Bypass (Nessi-kompatibel), als Flansch im Rohr oder sogar vom Tank mit einem Rohrnippel montiert werden. Alternativ können Messungen einfach oben eingefügt werden. Alle Materialien, die mit der Flüssigkeit in Kontakt kommen, sind aus Edelstahl, um den Sensor so zuverlässig wie möglich zu machen. Die robuste, patentierte MesoScale®-Ganzmetallkonstruktion bietet eine unübertroffene Empfindlichkeit, Integrität und dynamische Reaktion auf Änderungen der Flüssigkeitszusammensetzung und verbessert die Genauigkeit des Sensors auf 0,0045 g / cm³ Dichte und 2% Viskosität. Die Messungen werden mit einer Frequenz von 1 Hz durchgeführt und können auf jedem Computer über eine Standard-USB-Verbindung online oder offline angezeigt werden (Alternativen verfügbar). Zum Abdichten des Density und Viscosity Sensors wird hochwertiges Viton® (alternativ Kalrez®) verwendet. Verfügbare Montage Optionen sind Grundplatten 1/8 ”, 1/4”, 1/2 ”und 1” NPT (Nessi) oder das Einschrauben des Sensors in das Rohr G1 / 2 ”.